"... und den neuen Tag wie ein neues Leben beginnen." – Edith Stein

Five live! Das SacroRockErlebnis

Überregionales Benefizevent in Marl für die „Kleine Oase“ mit Sacro-Pop, Gospel und mehr – danach: „Chillen & Grillen“

Am Samstag, 29. Juni, steigt um 19 Uhr die 28. Ausgabe von „Five live! – Das SacroRockErlebnis.“ in der St.-Pius-Kirche an der Schachtstraße in Marl-Brassert. „Eintritt frei, Spenden willkommen“ heißt es wieder bei diesem ökumenischen Benefizevent für die Kleine Oase in Datteln.

 

Bei dem überregionalen Klassiker mit fünf Gruppen sind neben Gastgeber maranathá in diesem Jahr dabei: das Acappella-Quintett GinFis aus Dorsten, der Chor Gospel’n’Joy aus Marl, die Band Lichtblick aus Bochum und die Regenbogenband aus Haltern am See. Drei Stunden Sacro-Pop, Gospel und mehr gibt’s in St. Pius auf die Ohren. Die gute Akustik in der runden Kirche zusammen mit professioneller Ton- und Lichttechnik versprechen wieder ein besonderes akustisches und optisches Erlebnis.

 

Mit Impuls, Gebet und Segen ist „Five live!“ dabei gleichzeitig der besondere musikalische Gottesdienst der Pfarrei Heilige Edith Stein als Veranstalterin und der Auftakt zum Gemeindefest St. Pius. Der Abend klingt aus beim „Chillen und Grillen“ zu familienfreundlichen Preisen.

 

Die Besucherinnen und Besucher werden um eine Spende gebeten für die Kleine Oase, mit der maranathá seit vielen Jahren verbunden ist. Die Kinder und Jugendlichen mit Schwerst- und Mehrfach-Behinderung, die in dem Kurzzeitwohnheim der Caritas in Datteln betreut werden, benötigen Spenden zur Finanzierung von Musik-, Kunst- und tiergestützten Therapiestunden.

Mehr auch auf Facebook und Instagram: www.facebook.com/maranatha.marl und www.instagram.com/maranatha.sacrorock

Zum Flyer