"... und den neuen Tag wie ein neues Leben beginnen." – Edith Stein

Stadtradeln

Team Pfarrei Heilige Edith Stein

Die Pfarrei beteiligt sich wieder bei der Aktion „Stadtradeln“ des Klimabündnisses. Ziel dieser deutschlandweiten Aktion ist es, durch das Fahrradfahren den Schutz des Klimas (bzw. die „Bewahrung der Schöpfung“) mehr in unser aller Bewusstsein zu bringen – und vielleicht sogar auf Autokilometer zu verzichten.

Alle Fahrrad-Kilometer, egal ob zur Arbeit, in der Freizeit oder im Urlaub, die vom 29.08. - 18.09.2021 zurückgelegt werden, sollen aufgeschrieben werden. Dabei steht aber nicht der Wettkampf um die meisten Kilometer im Mittelpunkt, sondern um der Aktion in Medien und der Politik besonderen Nachdruck zu verleihen.

So setzen wir ein Zeichen für das Klima und für die Sicherheit der Radfahrer. Als Pfarrei zeigen wir, dass wir eine lebendige Gemeinschaft in der Stadt sind und etwas bewegen. Gerade in dieser Zeit ist dies eine schöne Möglichkeit, miteinander in Kontakt zu bleiben und etwas zu unternehmen. Außerdem werden in ganz Marl schöne Fahrradtouren angeboten, so dass wohl jede*r etwas Neues in seiner Heimat entdecken kann.

Übrigens ist es egal, ob man hunderte oder nur ein paar Kilometer fährt, jede Radlerin, jeder Radler zählt. Wichtig ist nur, dass man sich als Einzelner oder als Gruppe anmeldet. Dazu gibt es bereits ein Team namens „Team Pfarrei Heilige Edith Stein“, das auch schon in den letzten drei Jahren viele Kilometer in und für Marl zusammengefahren hat. Herzlich willkommen im Team!

Und so geht's

Zur Anmeldung in das Team Pfarrei Heilige Edith Stein geht es hier:
https://www.stadtradeln.de/index.php?id=171&L=0&team_preselect=20228

1) Neu registrieren oder alten Account reaktivieren
2) Name und E-Mail-Adresse hinterlassen
3) Kommune auswählen (Nordrhein-Westfalen, Marl)
4) Vorhandenem Team beitreten (Team Pfarrei Heilige Edith Stein)
5) Datenschutz und Spielregeln bestätigen

Zwischenstand

Kommen Sie in das Team!

Termine & Kontakt

Bei zwei Pfarr-Rad-Touren erkunden wir Marl. Die Touren starten mit einem Impuls und bieten unterwegs Gelegenheit zu Austausch.
Mi, 1.9. 17.30 Uhr: Startpunkt vor der Kirche St. Heinrich (ca. 22 km)
Do, 16.9. 17.30 Uhr: Startpunkt vor der Kirche St. Georg (ca. 20 km)

So, 12.9. 9 Uhr Fahrradwallfahrt zum Annaberg, Startpunkt an der Marienstatue, Ecke Forststr./Lippestraße. (ca. 15 km)

Weitere Infos und Hintergründe unter www.stadtradeln.de oder bei Benedikt Stelthove und Ludger Wöhle.